Zum Inhalt springen

Unsere Garten- und Landschaftsbaufachleute haben den grünen Daumen... und einen Schneeschieber.

Ein wichtiges Projekt, das sich über mehrere Jahre erstrecken wird, ist die Umgestaltung der genossenschaftlichen Außenanlagen. Anstoß dieser Umgestaltung war die Vergabe des Qualitätssiegels „Sicheres Wohnen“ für das gesamte Quartier „Oststadt“. Ein Kriterium für die Auszeichnung waren die gut einsehbaren und gepflegten Außenanlagen. Es ist uns bewusst geworden, wie wichtig die Gestaltung der Außenanlagen für das Sicherheitsgefühl und das Wohlbefinden unserer Mieter ist. Das wollen wir gern durch die sukzessive Angleichung der Außenanlagen im gesamten Wohnungsbestand fördern.

Unser Ziel ist es, die Außenanlagen parkähnlicher anzulegen und Sichtachsen durch eine überwiegend niedrige Bepflanzung zu erhalten bzw. wiederherzustellen. Dazu werden die Pflanzflächen reduziert und stärker mit Solitären bepflanzt.

Doch darüber hinaus finden Sie unsere Garten- und Landschaftsbaufachleute auch in privaten sowie gewerblichen Gartenanlagen. Hier sind wir überwiegend im Bereich der Kernstadt von Wunstorf als Dienstleister in der Grundstückspflege - von der Wildkrautbeseitigung bis hin zum Baumschnitt - tätig. Unsere Leistungen im Bereich der Straßenreinigung umfassen unter anderem das Kehren der Geh- und Hofflächen mit den entsprechenden Maschinen sowie die Wildkrautbeseitigung mit einem thermischen Spezialverfahren.

Und in den Wintermonaten kümmern sich unsere Mitarbeiter des Bauhofes darum, dass die Umgebung unserer genossenschaftlichen Wohnungen sicher und rutschfest ist. Denn von November bis März sind unsere Mitarbeiter und Fahrzeuge täglich für den Wintereinsatz bereit. Verlassen Sie sich bei einem Wintereinbruch auf uns.